Literaturangebote der Arbeitsgemeinschaft (Beiträge 1-3)

Diese 3 inhaltlich sehr interessanten und hochwertigen Hefte können - solange der Vorrat reicht- nur komplett zum Vorzugspreis von € 26,-- (zzgl. Versand) über die ARGE bestellt werden.

 

 

Heft Nr. 1 der Forschungsgemeinschaft

Inhalt:
Deutsche Post in China, Werner Woitas
Tientsin und Tschifu: Die Entwicklung der deutschen Post in China. Die Eröffnung deutschen Posteinrichtungen zum Aufbau des inneren Dienstes bis zur Jahrhundertwende.

Deutsche Seepost, Dr. Peter Provinsky / Carsten Brekenfeld
Die deutschen Seepostlinien in der Südsee unmittelbar vor Ausbruch des ersten Weltkrieges. Der Verbleib und die postalische Behandlung ihrer bis Kriegsbeginn nicht zugestellten Postsendungen.


Heft Nr. 2 der Forschungsgemeinschaft

Inhalt:
Deutsche Post in China, Werner Woitas
Das " Tientsin Provisional Governemant"

Deutsche Seepost / Deutsche Post in China, Jürgen Kilian / Carsten Brekenfeld
Ein Stempeldiebstahl auf der Prinz Heinrich

Tonga, Werner Woitas
Postdampfschiffsagentur Tongabatu

Allgemeines, Carsten Brekenfeld
Dr. Otto Dempwolff, - Arzt und Sprachforscher in Deutsch Neu-Guinea -Südwestafrika und -Ostafrika

Heft Nr. 3 der Forschungsgemeinschaft

Inhalt:
Karolinen, Marianen, Carsten Brekenfeld
Die Erkundungsreise von SMS Arkona im Sommer 1898 "Wilhelmische Weltpolitik": Die Vorbereitung des Erwerbes der Karolinen und Marianen von Spanien

Togo, Kamerun - Seepost, Gerhard Sauer
Die Station Bismarkburg

Deutsche Seepost, Carsten Brekenfeld
Mehrarbeit für den Zahlmeister von Oeyenhausen
Eine unbekannte Aushilfsjahreszahl im Stempel "Deutsche Seepost Neuguinea-Zweiglinie" im Jahr 1906

 
Stempelkatalog
Stempelkatalog